SOM-22-Header

09.09.-11.09.2022
BERLIN, ZUKUNFT AM OSTKREUZ

NEWS

SOM_Berlin_Result

Liebe Leute,

vor anderthalb Wochen haben wir Euch gefragt, wie Ihr euch entscheiden würdet, wenn wir unser Festival in unseren Berliner Lieblingsclub Zukunft Am Ostkreuz verlegen müssten. Die Ergebnisse unserer kleinen Umfrage liegen nun vor und ich bin über die Eindeutigkeit selbst überrascht. Mit ein oder zwei Tränen im Augenwinkel und ganz viel Verständnis für alle die es sich anders gewünscht haben: das South Of Mainstream 2022 wird nach Berlin verlegt. Ihr habt gesprochen. Wir haben zugehört, wohl wissend, dass Mehrheitsentscheidungen nicht immer harmonische Glückseligkeit provozieren.

Wie versprochen verlängern wir das Festival mit einer Brunch/Matinee-Show auf Sonntag, 11. September und reduzieren den Ticketpreis ab sofort auf 55 EUR.

Alle Käufer, die bereits ein Ticket besitzen, erhalten morgen, am Montag, den 20. Juni eine e-mail mit Instruktionen, wie sie eine Teilerstattung oder eine vollständige Stornierung ihres Tickets erhalten können, falls sie den Umzug nicht mitmachen wollen. Wir haben uns ein paar Optionen überlegt. Lasst euch überraschen.

Die e-mail kommt übrigens von der Adresse ticket@southofmainstream.de. Es ist nicht auszuschließen, dass einige Mails im Spam landen, also checkt eure Spamfolder! Wer keine Mail erhält, kann uns gern selbst eine mail an diese Adresse mit seiner Ticketnummer schicken. Und beachtet bitte, dass die Deadline für Ticket-Rückerstattungen der 5. Juli 2022 sein wird. Danach können wir keine Erstattungswünsche mehr akzeptieren.

SOM22-Icon-trans

Außerdem präsentieren wir euch hier gleich noch ein paar Neuzugänge im LineUp, die uns ein mächtig gewaltiges Grinsen der Vorfreude ins Gesicht zaubern – Ladies & Gentlemen, please welcome to the SOM22 fold:

Und damit nicht genug! Auch unser Side Programme nimmt langsam Gestalt an. Neben einer Feuer-Poi-Show der Feuer-Jonglage-Gruppe THE FIREFLIES wird es wieder eine Jamsession der mittlerweile legendären Master Musicians Of Beate geben.

Und um allem die Krone aufzusetzen, werden wir eine eigene Künstler-Area präsentieren, in der fünf unserer Artworker ihre Kunst präsentieren. Das Ganze wird viel mehr sein als eine einfache Ausstellung. Es werden live und in Kollaborationen Zeichnungen, inspiriert von der laufenden Musik, auf ganz ungewöhnlichen Materialien und in ungewöhnlichen Setups angefertigt. Die Künstler der Artwork Area sollten jedem Exile On Mainstream-Fan ein Begriff sein und wir freuen uns sie willkommen zu heißen:

Conny Ochs (Ochsworks)

Roland Scriver (Familiar Ink)

Robert Lefold (Teilchensturm Art/Design)

David Hand (Lancashire And Somerset)

Pierre Zoller (piek7)

So, jetzt wisster Bescheid. Ich verabschiede mich für 2 Wochen auf die Fusion. Danach spring ich über Kopf in die Organisation unserer Sause.

Kommt gut durch die nächsten Tage!

Kanzler

Infos

Freitag, 9. September 2022

Einlass ab 17:00 Uhr

Beginn: 18:00

Ende: ?

Samstag, 10. September 2022

Einlass ab 15:00 Uhr

Beginn: 16:00

Ende: ?

Sonntag, 11. September 2022

Einlass ab 13:00 Uhr

Beginn: 14:00

Ende: 18:00

SOM22-Icon-trans

Weitere Infos A-Z:

ABENDKASSE

Aller Voraussicht nach wird es Abendkassen geben - entweder für Festivaltickets oder auch Tagestickets. Sollte das Festival im Vorfeld ausverkaufen, ist natürlich klar, dass wir keine Abendkasse anbieten. Das erfahrt ihr dann rechtzeitig hier.

Preise werden folgendermaßen sein:

Festivalticket Abendkasse: 60 EUR

Tagesticket Freitag: 25 EUR

Tagesticket Samstag (inkl. Sonntag): 40 EUR

Tagesticket Sonntag: 10 EUR

Die Tageskarten (bzw. Tages-Armbänder) werden lediglich an den jeweiligen Gültigkeitstagen verkauft. Die Tageskarten können nicht reserviert werden.

AFTERSHOW

Am Freitag und Samstag wird nach den Konzerten Musik uffjelegt - von stadtbekannten und entsprechend berüchtigten DJs. Infos dazu folgen noch

CORONA / ZUGANGSBESCHRÄNKUNGEN / INFEKTIONSSCHUTZ

Bisher ist noch nicht restlos klar, ob wir z.B. 2G+ oder 3G als Bedingung zum Zugang auf das Gelände voraussetzen sollten. Das richtet sich natürlich auch nach behördlichen Auflagen, von denen wir jetzt noch nicht wissen, wie sie im September formuliert sein werden. Denkbar ist aber auch, dass wir je nach Infektionsgeschehen Beschränkungen erlassen, die über den gesetzlichen Rahmen hinaus gehen. Es gibt genügend Gründe dafür, die wir hier (zunächst) nicht diskutieren wollen.

Wir möchten allerdings an euch appellieren, zumindest dort Masken (Nasen/Mundschutz) zu tragen, wo es eng wird und Abstände zu Anderen nicht eingehalten werden können. Nehmt bitte aufeinander Rücksicht.

Außerdem bitten wir euch, euch vor der Anreise auf Corona testen zu lassen bzw. euch mindestens selbst zu testen – und bei positivem Befund selbstredend gar nicht erst zu kommen.

Wichtig für euch: durch den Erwerb oder die Verwendung des Tickets akzeptiert ihr Geltung der Bedingung zum jeweiligen Veranstaltungstermin.

Personen mit offensichtlichen, typischen Covid 19-Symptomen können vom Zugang ausgeschlossen werden. Wir behalten uns vor, im Zweifel einen tagesaktuellen negativen Testnachweis von ihnen zu verlangen.

Wer gegen Maßnahmen und deren Einhaltung mosern will, kann das gern versuchen. Wir wollen über das Thema möglichst wenig diskutieren, sondern hoffen, dass das Infektionsrisiko, das ja nach wievor besteht (und ja, es sterben auch noch Leute daran!) als Teil unseres Miteinanders normal akzeptiert wird. Und mit Normalität meine ich nicht das Ignorieren, sondern die erhöhte gegenseitige Rücksichtnahme, aufeinander aufpassen und sich entsprechend verhalten, ohne jede dieser Handlungen als außergewöhnlich zu empfinden oder sie als solche zu kommentieren.

DESIGN

Kniefall und Dank geht an dieser Stelle an Conny Ochs, der für Logo und das Design des SOM 22 verantwortlich ist sowie an den fantastischen Pierre Zoller, der uns mit dieser Webseite unterstützt.

EINTRITTSBÄNDER

Mit dem Kauf eines Tickets über den Link auf dieser Seite hast du eine Bestellnummer erhalten, die in deiner Bestätigungsmail als “[Order #XXX]” angezeigt wird. Bitte halte am Einlass deinen Namen, diese Nummer und einen entsprechenden Ausweis bereit und du erhältst Eintritt und ein hübsches Armband.

ESSEN

...Infos folgen noch

FRÜHSTÜCK/ BRUNCH am Sonntag

...Infos folgen noch

GELDAUTOMAT

...gibts in Laufnähe am Bahnhof Ostkreuz

KINDER/ JUGENDSCHUTZ

Kindern unter 8 Jahren empfehlen wir, nicht auf das Festival mitzunehmen, da ein Rock-Festival für Kinder nicht nur eine erhebliche Lautstärke-Belastung darstellt. Auf diese Einstellung werden wir am Einlass hinweisen.

Kinder bis zum Alter von 12 Jahren haben in Begleitung eines Personensorgeberechtigten freien Eintritt (entsprechend ausweisen bitte!)

Allen Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren wird ohne Anwesenheit eines Personensorgeberechtigten bzw. Erziehungsbeauftragten kein Zutritt zum Festivalgelände gewährt.

Die Teilnahme von Jugendlichen am Festival wird aufgrund des Personensorgerechts von den Eltern bestimmt. Laut dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) haben die Eltern die Pflicht und das Recht, für das minderjährige Kind (unter 18 Jahren) zu sorgen. Detaillierte Vorgaben werden gesetzlich nicht getroffen.

Außerdem gelten die Beschränkungen des Jugendschutzgesetzes, insbesondere § 4 für die Ausgabe und den Verzehr alkoholischer Getränke und für die Ausgabe von Tabakwaren und das Rauchen.

Running Order

Die Running Order stellen wir Mitte August hier ein. Wahrscheinlich teilen wir euch aber schon vorher mit, welche Bands an welchen Tagen spielen. Also schaut hier gern öfter vorbei.

Side Programm

Damit euch auch zwischen den Bands nicht langweilig wird, haben wir ein fetziges Side Programme gebastelt. Auch hier empfiehlt sich ein regelmäßiges Vorbeischauen, da wir noch ein paar weitere Ideen haben, die wir euch in den nächsten Wochen vorstellen werden. Bisher klar ist folgendes:

FIREFLIES

Uns erwartet eine Feuer-Poi-Show mit Musik am Samstag kurz nach Einbruch der Dunkelheit.

MASTER MUSICIANS OF BEATE

Die Jam-Sessions sind mittlerweile legendär. Wer dieser Session auf den South Of Mainstream und North Of Mainstream Festivals bisher nicht beiwohnen durfte, sollte sich überraschen lassen. Zum Festival-Finale am Samstag laden wir alle Musiker ein, sich auf der Main Stage mit ihren Instrumenten zu duellieren oder zu verbrüdern. Das Ergebnis wird ein improvisiertes, psychedelisches Brett aus Sound und Leidenschaft. Die Session werden wir dieses Mal mitschneiden und zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

ARTIST TENT

Im Innenhof (Open Air Kino) und der Gallerie werden wir eine eigene Künstler-Area präsentieren, in der fünf unserer Artworker ihre Kunst präsentieren. Das Ganze wird viel mehr sein als eine einfache Ausstellung. Es werden live und in Kollaborationen Zeichnungen, inspiriert von der laufenden Musik, auf ganz ungewöhnlichen Materialien und in ungewöhnlichen Setups angefertigt.

Die Künstler der Artwork Area sollten jedem Exile On Mainstream-Fan ein Begriff sein und wir freuen uns sie willkommen zu heißen:

Conny Ochs (Ochsworks)

Roland Scriver (Familiar Ink)

Robert Lefold (Teilchensturm Art/Design)

David Hand (Lancashire And Somerset)

Pierre Zoller

 

Travel

Die Anreise zur Zukunft ist denkbar einfach. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahrt Ihr zum Bahnhof Ostkreuz. Von dort sind es 3-5min Fußweg

Anreise mit dem Auto ist ebenfalls möglich, wir bitten euch aber möglichst auf das Auto zu verzichten. Direkt vor der Zukunft wird es keine Parkplätze geben. Im Umkreis sind aber diverse Parkbuchten (kostenpflichtig) verfügbar.

Tickets

Tickets erhaltet ihr ausschließlich in elektronischer Form über unsere Webseite (siehe obenstehender Link). Die Tickets enthalten 7% Umsatzsteuer aber keine weiteren Gebühren. D.I.Y. to the bone!

Die Ticketpreise sind wie folgt:

Festivalticket Vorverkauf: 55 EUR

Je nach Verfügbarkeit:

Festivalticket Abendkasse: 60 EUR

Tagesticket Freitag: 25 EUR

Tagesticket Samstag (inkl. Sonntag): 40 EUR

Tagesticket Sonntag: 10 EUR

Wir verschicken keine gedruckten Tickets. Mit dem Kauf dieser Eintrittskarte erhältst du eine Bestätigungsmail mit einer Bestellnummer, die in deiner Bestätigungsmail als “[Order #XXX]” angezeigt wird. Bitte halte am Einlass deinen Namen, diese Nummer und einen entsprechenden Ausweis bereit und du erhältst Eintritt und ein hübsches Armband.